&nsbp;

Besinnliches Fest. Wahre Freude. Gute Energie.

Ebert Erneuerbare Energien wünscht frohe Weihnachten und einen guten Rutsch

19. Dezember 2019 - Kiel/ Cremlingen

2019 neigt sich dem Ende. Zeit das Jahr nochmal Revue passieren zu lassen. Das Jahr des Klimaaktivismus, des Kohleausstiegs, des Klimaschutzgesetzes, des Windgipfels… Gleichzeitig ein Jahr in dem Klimaschutzziele wieder einmal herabgesetzt, die Ausbauziele Windenergie reduziert, Abstände zu neuen Windparks erhöht und große deutsche Unternehmen der Windbranche in die Knie gezwungen wurden. Die Branche versucht mit den Ideen und Entscheidungen der Bundesregierung Schritt zu halten. Die Voraussetzungen für eine zielgerichtete Energiewende und einen verträglichen Ausbau der erneuerbaren Energien sind aktuell leider immer noch nicht gegeben.

Trotz allem können wir als Ebert Erneuerbare Energien Unternehmensgruppe auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken. Unsere erneuerbaren Anlagen haben einen großen Beitrag zur Energiewende beisteuern und unzählige Haushalte mit sauberem Strom versorgen können. Im Windpark Grohnde, unserem 2018 in Betrieb genommenen Windpark mit einer Gesamtnennleistung von 27,6 MW, konnten die letzten Restarbeiten erledigt und die temporär genutzten Flächen in die landwirtschaftliche Nutzung zurückgeführt werden.

Wir blicken dem neuen Jahr zuversichtlich entgegen und werden ab dem 02. Januar wieder in unsere Büros zurückkehren.
Ebert Erneuerbare Energien wünscht Ihnen und Ihrer Familie ein frohes Fest, ein erfolgreiches Jahr 2020 und viel gute Energie!


Weihnachten 2019
Ebert Erneuerbare Energien
Planen. Bauen. Betreiben.

Unternehmen | Kontakt | Impressum | Datenschutz
Standort Kiel

Ebert Erneuerbare Energien Wind GmbH & Co. KG
Grasweg 26, 24118 Kiel
Tel.: +49 431 979 981-10
Fax: +49 431 979 981-39

E-Mail: info[at]ebert-energie.de